Sprechzeiten

Die Praxis ist im Normalfall von Montags bis Freitags von 9:30-12:30 Uhr sowie von 15-18:00 Uhr telefonisch erreichbar. Für diese Zeiten werden auch Termine vergeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine reine Terminsprechstunde durchführen. Die Wartezeit ist daher kurz oder entfällt ganz.

Falls Sie Medikamente für die Weiterbehandlung Ihres bei uns behandelten Tieres benötigen, bitten wir Sie um einen kurzen Anruf zu den oben genannten Zeiten (alternativ natürlich auch per Email). So können wir sicherstellen, dass das Präparat zur Abholung für Sie bereitliegt, bzw. rechtzeitig bestellt werden kann.

Bitte beachten Sie:
Da wir uns viel Zeit für Ihr Tier nehmen und währenddessen keine anderen Patienten behandeln, bitten wir Sie, Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, rechtzeitig abzusagen.
Sofern wir nicht mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin Ihre Absage erhalten, müssen wir Ihnen unseren Verdienstausfall mit 50 Euro je Stunde als Entschädigungsleistung berechnen.

Notfälle werden natürlich alsbald und bevorzugt behandelt. Wir bitten jedoch auch in diesem Fall um eine telefonische Anmeldung entweder durch Sie oder Ihre Haustierärztin / Ihren Haustierarzt.
In dringenden Augennotfällen können Sie uns auch außerhalb der Sprechstunden oder am Wochenende erreichen. Bitte wählen Sie hierfür die normale Praxisnummer und warten Sie die Ansage ab.